Willkommen auf der Website des Curling Club Mannheim e.V.!

Unsere Eishalle

Deutsche Meisterschaft der Senioren – 2. und 3. Platz Schwenningen, 8.-10. Dezember 2023

VILLINGEN-SCHWENNINGEN 

Zahlreiche Mannheimer Curler haben im Kampf um die deutsche Meisterschaft mitgemischt. Letztlich hat sich zwar der Favorit aus Füssen (Team Andy Kapp) durchgesetzt, aber knapp war es trotzdem.

Das Team um Uwe (mit Christoph M., Rüdiger und Bernhard aus Schwenningen) hat gegen Team Kapp ein Spiel gewonnen und eines verloren. Aufgrund des besseres DSC hat sich dann Team Kapp durchgesetzt und darf nach Östersund zur WM fahren.

Das Team um Jamie (mit Thomas E., Ian und Eric aus Oberstdorf) hat sich dem clubinternen Duell gegen Team Uwe geschlagen geben müssen und ebenso Team Kapp.

Hinter Team Kapp als neuem Deutschen Meister belegt damit Team Uwe Platz 2 und Team Jamie Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch!

 

intensives Trainingswochenende in Schwenningen

VILLINGEN-SCHWENNINGEN Am 14. und 15. Oktober veranstaltete der Curling Club Mannheim ein Trainingswochenende für seine Mitglieder in der Eishalle Schwenningen. Eingeladen war jeder, sowohl erfahrene Spieler als auch Anfänger, der seine Fertigkeiten im Curling verbessern und sein Wissen über diesen olympischen Wintersport erweitern wollte. Am Freitag Abend fanden sich 12 Curling Begeisterte in Schwenningen ein. Da am Freitag noch keine Eiszeit geplant war, gab es ein gemeinsam Abendessen und die Bekanntgabe der Einteilung der Spieler in zwei Trainingsgruppen bzw. vier Dreier Teams für die Trainingsspiele.

Samstag, 14. Oktober
Am Samstag Morgen ging es zum ersten Mal aufs Eis. 2 Stunden lang wurden unter der Anleitung der beiden Trainer Jürgen Beck und Uwe Saile die Ausrichtung im Hack und das Sliden zur Abgabe geübt. Nach der Mittagspause folgte eine weitere Eiszeit mit Übungen zur der Abgabephase der Steine und der Wischtechnik, gefolgt von einem 4-End Spiel. Der Abschluss des Tages war eine Stunde Theorie über die Aufgaben der verschiedenen Spielpositionen und die Taktik zu Beginn des Spiels. Nach kurzen Aufenthalt im Hotel liessen die Spieler den Abend im griechischen Restaurant „Delphi“ und an der Hotelbar ausklingen.

Sonntag, 15. Oktober
Sonntag Morgen ging es direkt auf dem Eis weiter, das am Vortag gelernte sollte in weiteren Übungen vertieft und angewandt werden. Den Abschluss machte ein internes Turnier mit Halbfinale und Finale über jeweils zwei Ends. Hier holte sich das Team „Tigermücke“ (Rüdiger Kühlwein, Bernd Rausch, Irene Beck) den Sieg, wobei Spass und das Anwenden des Gelernten im Vordergrund stand. Am Nachmittag machten sich die Teilnehmer dann erschöpft, aber zufrieden, auf den Nachhauseweg.

Herzlichen Dank an Jürgen Beck für die hervorragende Organisation, Jürgen und Uwe ein großes Lob für das herausfordernde Training sowie Sebastian, Chris und Till vom Curling Club Schwenningen einen lieben Dank für das gute Eis.

 

Deutsche Meisterschaft der Senioren in Hamburg 2023: Tabula rasa für den CC Mannheim!

HAMBURG Alles gewonnen hieß es am Ende für Christoph Möckel und Rüdiger Kühlwein, unterstützt durch Bernhard Mayr (Schwenningen) und Sven Goldemann (Hamburg). Damit sicherte  man sich den Meistertitel 2022/2023, der in einer doppelten round robin ausgespielt wurde. Mit dem Titel erspielte sich das Team den Startplatz für die WM der Senioren Ende April in Südkorea.

Den zweiten Platz sicherten sich ebenfalls Mannheimer mit einem Team um Jamie Boutin und Thomas Eger. Punktgleich mit einem Hamburger Team konnte man aufgrund des deutlich besseren DSC den Rang behaupten.

Sabine gewinnt die Punkteliga 2022/2023

MANNHEIM Am vergangenen Montag wurde es noch einmal richtig spannend in der Eishalle. Mit einem Sieg konnte Sabine Jamie noch überholen und Siegerin der Mannheimer Punkteliga werden. Gemeinsam mit Jürgen trotze sie den katastrophalen Eisbedingungen und holte den wichtigen Sieg.
Wir freuen uns mit Sabine über ihre besonders schnelle Entwicklung im Curlingsport. Du bereicherst unseren Club sehr Sabine. Herzlichen Glückwunsch!

Irene Beck ist erneut Schweizer Seniorenmeisterin!

BERN Noch nachreichen möchten wir einen super Turniererfolg von Irene Beck, welche mit dem Team Gafner (Thun Regio) erneut die Schweizer Seniorinnen-Meisterschaft gewinnen konnte. Sie wird damit auch bei der Weltmeisterschaft in Gangneung (Korea Rep.) für die Schweiz antreten. Alle Mannheimer Daumen sind für dich und das Team gedrückt liebe Irene!

Sabine, Heike, Jürgen Münch und Jürgen Beck verteidigen ihren Stadtligatitel!

MANNHEIM Mit einer Aufholjagd und vier Siegen in Serie gewinnt das Team um Jürgen Beck die Stadtliga 22/23. Der CCM gratuliert dem Team zur Titelverteidigung! Das Team bedankt sich bei Bernd für die Aushilfe bei diversten Partien.

Friedrich-List-Schule Mannheim ist Mannheimer Betriebsmeister 22/23

MANNHEIM Die Friedrich-List-Schule Mannheim hat im abschließenden Betriebsligaspiel den nötigen Punkt hart gegen die BASF gekämpft, den sie zum Sieg in der Betriebsliga gebraucht hatte. Herzlichen Glückwunsch!

8-er Haus für den CCM!

HAMBURG Am 11.11.22 ist dem Team um Thomas, Rüdiger, Christoph und Jürgen in Hamburg ein fabelhaftes Achterhaus gegen ein Team des CC Hamburg gelungen. Der CCM gratuliert zu dieser tollen Leistung!

Training

Die neue Saison startet voraussichtlich am 25.09.2023.

Unser Training findet jeden Montag Abend von 18:40 Uhr bis 22:10 Uhr in der Roten Halle (Eugen Romminger-Halle) des Eissportzentrums Herzogenried in Mannheim statt.

Curling-interessierte Gäste sind jederzeit willkommen.

Du möchtest alleine oder mit einem*r Freund*in unseren schönen Sport einmal ausprobieren? Sende uns gerne eine Mail und Du kannst reinschnuppern.

Einen ausführlichen Einsteigerkurs mit drei Terminen bieten wir ebenfalls an.

Mitglied werden

Vielleicht warst Du einmal zusammen mit Kollegen*innen im Rahmen eines Firmen-Events bei uns zu Gast. Oder Dir hat der Einsteigerkurs so viel Lust auf mehr Curling gemacht.

Dann werde doch Mitglied in unserem Verein!

Wir bieten neben der klassischen Einzelmitgliedschaft auch eine attrative Familienmitgliedschaft und für alle Fans des Curling, welche aber selbst lieber dem Eis fernbleiben, auch eine Fördermitgliedschaft.

Den Aufnahmeantrag kannst Du hier herunterladen und an diese Mail abschicken.

Über Euer Interesse und Eure Unterstützung freuen wir uns sehr!

Gäste-Events

Wir bieten für 2023/2024 vorerst keine Termine an, aufgrund des verspäteten Saisonstarts.

Eine Info zu unseren Gästeevents als PDF findest du hier.

Wir bieten Curling-Abende als Firmen- oder Vereinsevents für bis zu 20 Personen an. Die verfügbaren Abende findest Du unter den Terminen. Es können keine zusätzlichen Termine angeboten werden. Die verfügbaren Termine buchst Du hier.

Deine Gruppe erhält von einem erfahrenen Vereinsmitglied eine theoretische Einführung und die Einübung des Bewegungsablaufes. Anschließend wird ein klassisches Curlingspiel gespielt.

Wir verlangen pro Person 30,- € für den Abend zzgl. 5,- € für die Helmnutzung, sofern kein eigener Helm mitgebracht wird.

Die Curling-spezifische Ausrüstung bieten wir, darüber hinaus empfehlen wir den Teilnehmern*innen warme legere Sportkleidung, keine Jeans oder Businesshosen, sowie  saubere griffige Schuhe, am besten mit Gummisohle.

Einen Versicherungsschutz können wir leider nicht bieten.

Besondere Anforderungen sind nicht notwendig, bei Knieproblemen raten wir jedoch von einer Teilnahme eher ab.

Impressum

Curling Club Mannheim e.V.

Präsident
Lucas Kröber
Rennbergstr. 11
76189 Karlsruhe
+49 (0) 151 59433863
praesident@curling-club-mannheim.de

Vizepräsident
Max Kattermann
vizepraesident@curling-club-mannheim.de

Curling Club Mannheim e.V.
Käthe-Kollwitz-Str. 23
D-68169 Mannheim
oder
Postfach 120315

D-68054 Mannheim

Eingetragen beim Registriergericht Mannheim VR1309

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage (Urteil LG Hamburg 312 O 85/98): Der Curling Club Mannheim distanziert sich hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller verlinkten Internet-Seiten. Der CC Mannheim hat auf Inhalte und mögliche Änderungen verlinkter Seiten keinen Einfluss.