Willkommen auf der Website des Curling Club Mannheim e.V.!

Unsere Eishalle

Die neue Curling Saison startet am Mittwoch, den 14. September, erneutes Einzeichnen am 25.09.22!

MANNHEIM Am 14.09. startet der CCM in die neue Saison.

Auf Grund der vorübergehenden Öffnung von nur einer Halle findet unser Training bis Ende September Mittwochs statt Montags statt. Die Eishalle steht uns ab 20:15 Uhr zur Verfügung.

Am 25.09. um 08:00 Uhr zeichnen wir die andere Halle ein. Ab dem 03.10. findet das Training wieder zum gewohnten Montag Abend von 18:40 Uhr bis 22:10 Uhr statt!

Die Mitglieder*innen sind gebeten, sich möglichst bis zum 21.09. in Stadtligateams zusammenzufinden. Diese sind an den Sportwart zu melden.

Start der Betriebsliga könnte am 10.10.2022 sein, sofern Teams bis zum 26.09. gemeldet wurden.

Neuer Vorstand auf der Mitgliederversammlung gewählt - Saisonbeginn und Termin fürs Einzeichnen in Planung

MANNHEIM Bei der jährlichen Mitgliederversammlung am 30.05. hat der CCM einen neuen Vorstand gewählt. Nach zehn erfolgreichen Jahren als Präsident gibt Dr. Rüdiger Kühlwein sein Amt ab. Der Club dankt ihm für seinen großartigen Einsatz im Sinne des Sports!

Als Präsident neu gewählt wurde Lucas Kröber, der auch schon fünf Jahre Mitglied des Vorstandes war. Claus Schneider wechselt vom Amt des Vizepräsidenten in die Position des Sportwarts. Neuer Vizepräsident ist Max Kattermann.

Heike Worgall bleibt Schatzmeisterin, Christoph Aarians bleibt Schriftführer.

Wir danken allen neu gewählten und bestätigten Vorstandsmitgliedern für Ihren ehrenamtlichen Einsatz in den kommenden Jahren und wünschen gutes Gelingen!

Der Beginn der neuen Saison steht mit dem 12. September 2022 fest. Das Einzeichnen findet voraussichtlich am 06., 07. oder 08. September statt. Wir brauchen jede helfende Hand und freuen uns im Vorfeld über Rückmeldungen, wer zum Helfen zur Verfügung steht.

Ljubljana Open 2022

LJUBLJANA Beate, Max, Bernd, Shazad und Lucas haben eine Anfangs etwas verrückt wirkende Reise nach Slowenien unternommen. Die Gruppe möchte uns allen dieses Turnier auch für die Zukunft sehr ans Herz legen.
„Wir haben uns trotz der längeren Anreise sehr auf dieses Turnier gefreut und jeder von uns würde sofort erneut dorthin fahren! Nach etwa neun Stunden und 15 Minuten haben wir mit dem Eurocity von Heidelberg nonstop Ljubljana erreicht. Die Fahrt kam uns nicht so lange vor, wie sie war, zum einen wegen den wirklich schönen Landschaften, die wir gesehen haben, vor allem aber, weil wir mit insgesamt fünf Leuten eine sehr gesellige Runde hatten.
Nach unserer gemütlichen Anreise am Donnerstag stand uns am Freitag der halbe Tag zur Erkundung Ljubljanas im Regen zur Verfügung. Wir haben es trotz des schlechten Wetters sehr genossen.
Am Freitagabend startete das Turnier dann mit dem ersten Spiel und wir waren überrascht, wie hervorragend die Eisbedingungen waren. Während dem gesamten Turnier, waren Legelängen von 4,0 bis 4,2 für die T-line ausreichend. Der Curl war mit ca. 4 bis 4,5 Fuß auch ausgezeichnet. Leider hatten beide Teams mit Mannheimer Beteiligung in der ersten Runde schwere Aufgaben und verloren letztlich gegen den späteren Turniersieger (Nationalteam Herren Slowenien) (Bild 1) und -zweiten (Mixed-Nationalteam Slowenien). Insgesamt haben wir mit beiden Teams gegen acht verschiedene andere Teams gespielt und den CC Mannheim gegen Spieler aus Irland, England, Schottland, Dänemark, Tschechien, Ungarn, Kroatien, Slowenien und Italien vertreten. Beide Teams (nur eins startete als CCM) konnten mit zwei Siegen und zwei Niederlagen Platz 13 und 14 erringen und verpassten die Finalrunde leider knapp aufgrund der Anzahl an Ends. Wir möchten vor allem die Gastfreundschaft der Slowenen hervorheben, die uns mehrfach zu unserer Unterkunft gebracht haben. Auch ein großes Dankeschön an die Curler aus Graz, die sich ohne einen eigenen Club tapfer geschlagen haben und leider ohne Punkte nach Hause fahren mussten. Auch hier wurde uns mit einem Fahrservice ausgeholfen. Wir wünschen euch möglichst bald einen eigenen Club und eine eigene Halle, damit wir auch euch mit dem Eurocity (EC217 😉) besuchen können.
Am Montag nach dem Turnier haben wir etwas wehmütig unsere Heimreise angetreten, hatte uns das Turnier und das Eis doch so gut gefallen und der atemberaubende Ausblick von Ljubljana zu den schneebedeckten Alpen wird uns fehlen. Alles in Allem war es ein rundum gelungener Ausflug. Wir hoffen im nächsten Jahr mit noch mehr Mannheimern die Drachenstadt unsicher zu machen.“

Training

Die Curling-Saison 2022/2023 startet am 14.09.2022.

Unser Training findet bis Ende September jeden Mittwoch Abend von 20:15 Uhr bis 22:30 Uhr in der blauen Halle (Hans-Helmut Klaes-Halle) und ab Oktober jeden Montag Abend von 18:40 Uhr bis 22:10 Uhr in der Roten Halle (Eugen Romminger-Halle) des Eissportzentrums Herzogenried in Mannheim statt.

 

Curling-interessierte Gäste sind jederzeit willkommen.

Du möchtest alleine oder mit einem*r Freund*in unseren schönen Sport einmal ausprobieren? Sende uns gerne eine Mail und Du kannst reinschnuppern.

Einen ausführlichen Einsteigerkurs mit drei Terminen bieten wir ebenfalls an.

Um am Trainingsbetrieb teilzunehmen, ist die Einhaltung unseres Hygienekonzepts verpflichtend.

Mitglied werden

Vielleicht warst Du einmal zusammen mit Kollegen*innen im Rahmen eines Firmen-Events bei uns zu Gast. Oder Dir hat der Einsteigerkurs so viel Lust auf mehr Curling gemacht.

Dann werde doch Mitglied in unserem Verein!

Wir bieten neben der klassischen Einzelmitgliedschaft auch eine attrative Familienmitgliedschaft und für alle Fans des Curling, welche aber selbst lieber dem Eis fernbleiben, auch eine Fördermitgliedschaft.

Den Aufnahmeantrag kannst Du hier herunterladen und an diese Mail abschicken.

Über Euer Interesse und Eure Unterstützung freuen wir uns sehr!

Gäste-Events

Wir bieten für 2022/2023 keine Termine mehr an. Wir kommen zunächst auf die bereits eingegangenen Anfragen zurück.

Wir bieten Curling-Abende als Firmen- oder Vereinsevents für bis zu 20 Personen an. Die verfügbaren Abende findest Du unter den Terminen. Es können keine zusätzlichen Termine angeboten werden. Die verfügbaren Termine buchst Du hier.

Deine Gruppe erhält von einem erfahrenen Vereinsmitglied eine theoretische Einführung und die Einübung des Bewegungsablaufes. Anschließend wird ein klassisches Curlingspiel gespielt.

Wir verlangen pro Person 30,- € für den Abend.

Die Curling-spezifische Ausrüstung bieten wir, darüber hinaus empfehlen wir den Teilnehmern*innen warme legere Sportkleidung, keine Jeans oder Businesshosen, sowie  saubere griffige Schuhe, am besten mit Gummisohle.

Einen Versicherungsschutz können wir leider nicht bieten.

Besondere Anforderungen sind nicht notwendig, bei Knieproblemen raten wir jedoch von einer Teilnahme eher ab.

Impressum

Curling Club Mannheim e.V.

Präsident
Lucas Kröber
Konrad-Adenauer-Str. 51
67433 Neustadt
+49 (0) 151 59433863
praesident@curling-club-mannheim.de

Vizepräsident
Max Kattermann
vizepraesident@curling-club-mannheim.de

Curling Club Mannheim e.V.
Postfach 120315
D-68054 Mannheim

Eisporthalle Mannheim Herzogenried
Käthe-Kollwitz-Str. 23
D-68169 Mannheim

Eingetragen beim Registriergericht Mannheim VR1309

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage (Urteil LG Hamburg 312 O 85/98): Der Curling Club Mannheim distanziert sich hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller verlinkten Internet-Seiten. Der CC Mannheim hat auf Inhalte und mögliche Änderungen verlinkter Seiten keinen Einfluss.